Fachbeirat der TECH.CON 2020

Um die TECH.CON weiterzuentwickeln und für BesucherInnen sowie AusstellerInnen weiterhin interessant und spannend zu gestalten arbeiten wir gemeinsam mit einem Bereit am Gesamtkonzept. Der Beirat setzt sich aus Ausstellern und somit Branchenkennern zusammen, welche wir Ihnen im Folgenden kurz vorstellen.

Wir freuen uns, gemeinsam in ein erfolgreiches Messejahr 2020 zu starten.


TC_2_Spalten_Beirat5.jpg

Geschäftsführer und Inhaber REISCH Maschinenbau GmbH

„Wir sind ein regionaler Partner für Sonderlösungen im Maschinen- & Anlagenbau aber auch für Lohnfertigung großer Teile. Nur auf dieser Messe können wir persönlich unsere Leistungen präsentieren und uns mit unseren Partnern austauschen. Die Firma REISCH ist Teilnehmer der ersten Stunde (InterTech, Vier-Länder Lieferantenbörse) und ist einer Weiterführung bzw. Neuauflage sehr interessiert weshalb ich meine Erfahrung und Wünsche sehr gerne einbringe.“

TC_2_Spalten_Beirat4.jpg

Geschäftsführer Stadelmann GmbH

„Als langjähriger Partner der Messe Dornbirn helfe ich gerne als Beiratsmitglied bei der Konzeptionierung der TECH.CON. Gemeinsam mit dem Projektteam und den Mitgliedern des Beirates sind wir bestrebt mit dem neuen Messerformat der TECH.CON eine interessante und erfolgsversprechende Kommunikationsplattform für Aussteller und Besucher zu schaffen.“

TC_2_Spalten_Beirat.jpg

Geschäftsführer und Verkauf bei Kaufmann Fertigungstechnik GmbH

„Ich bin der Überzeugung die TECH.CON bietet den optimalen Rahmen sich als Firma zu präsentieren. Als Unternehmer sehe ich mich in der Pflicht meinen Beitrag zu leisten, dass wir in Zukunft eine Netzwerkplattform haben.“

TC_2_Spalten_Beirat3_01.jpg

Head of Sales Eberle Automatische Systeme GmbH & Co KG

„Die TECH.CON sehe ich als regionale Plattform mit viel Potenzial im stark industrialisierten Wirtschaftsraum der Bodenseeregion. Als Vertriebsleiter von Eberle Automatische Systeme GmbH & Co KG besteht mein Antrieb darin, das Messeformat zukunftsfähig zu gestalten und interessant für Besucher zu machen, die nach innovativen Automatisierungslösungen suchen.“

TC_2_Spalten_Beirat2.jpg

Geschäftsführer KAPLINA Engineering GmbH & Co KG

„Für unser Unternehmen ist es sehr wichtig, dass es einen regelmäßigen Treffpunkt in Vorarlberg gibt, bei dem wir uns als kleines Technologieunternehmen in der Region präsentieren können. Eine positive Weiterentwicklung von der Lieferantenbörse zur TECH.CON liegt mir deshalb sehr am Herzen.“